QFID®-100HR

Art.Nr.:
Q600.550

HSS GC mit Autosampler nach DIN 13628-2
 
Der Analysator mit vielen Vorteilen:
  • schnell
  • leicht zu bedienen
  • keine Probenvorbereitung
 
Der QFID®-100HR ist eine GC-Headspacekombination (35cm Platzbedarf). Die Bedienung ist einfach und leicht.
Daher eignet sich der QFID®-100HR gut zur kontinuierlichen Produktüberwachung im Betrieb.
 
Die Bedienung erfordert K E I N Fachpersonal!
 
Arbeitsablauf:
 
1. Eine definierte Menge Probe (z.B. 50 cm² Folie ; oder x g Probe) in eine HSS - Flasche verschließen.
 
2. Diese Probe in den QFID®-100HR stellen, Anmelden, Enter Taste drücken. FERTIG!
 
3. Das Messgerät analysiert nun die Probe(n) und gibt das Ergebnis z.B. in mg/m² aus.
   Es können bis zu 16 Proben automatisch analysiert werden.
 
 
Funktionsbeschreibung:
 
Der QFID®-100HR arbeitet völlig selbstständig. Das System erkennt ob 2 oder z.B. 5 Proben angemeldet sind.
Die Proben werden definiert lange temperiert. Danach analysiert der QFID®-100HR den Gasraum (Headspace) der Probenflasche.
Eine Trennsäule separiert die einzelnen Komponenten. Der interne FID detektiert die Substanzen und ein PC sichert alle Daten.
So ist es möglich 20 Komponenten in 10 Minuten zu identifizieren und zu quantifizieren. Andere Komponenten sind auch analysierbar.
 
Der angeschlossenen Windows PC bearbeitet die Signale und erzeugt einen Report üblicherweise in mg/m2.
Andere relevanten Produktionsdaten wie Auftragsnummer, Rollennummer,... werden in den Report integriert (und zusätzlich als PDF gespeichert).
Ein Transfer der Ergebnisse zu einem andern PC (Server) ist möglich.
QFID®-100HR

QUMA Elektronik & Analytik GmbH

Preussenstr.11-13
D 42389 Wuppertal
Germany

FON : +49 202 747 9495 0
FAX : +49 202 747 9495 40

info@quma.com
www.quma.com

HRB 7353, Amtsgericht Wuppertal
VAT Nr.: DE 121 015 365

Manager Klaus Quednau / Ennepetal
Manager Uwe Matschulat / Wuppertal

Kontakt Formular